GEHmeinsam GEHEN

GEHmeinsames GEHEN im Englischen Garten - belebend, amüsant, überraschend

GEHmeinsames GEHEN ist eine einfache Geh-Technik - langsam und/oder dynamisch. Durch eine kleine Veränderung Ihrer Körperhaltung werden die Bewegungsabläufe Schritt für Schritt fließender und geschmeidiger. Sie entwickeln einen weichen und "rollenden" Gang. Körperliche Verspannungen und Schmerzen können Sie bewusst lindern, lassen sich bei regelmäßigem Gehen häufig auch lösen. Ihr Gang verändert sich nachhaltig. Ihr gesamter Bewegungsapparat, das Herz-Kreislaufsystem und Ihre Atmung werden Schritt für Schritt - in Ihrem Tempo - aktiviert, Fehlbelastrungen reduziert. Freude und Genuss an der Bewegung stellen sich - fast im VorüberGEHEN - wieder ein.

Kleidung/Schuhwerk                                                                                                                         Bitte flache Schuhe ohne Absatz mit weichen dünnen Sohlen und wettergeeignete bequeme Kleidung; Taschen und Rucksäcke können am Treffpunkt eingestellt werden, damit die Arme beim Gehen frei schwingen können.

Treffpunkt                                                                                                                                             Das "Milchhäusl", ein BIO-Kiosk am Eingang zum Englischen Garten, Königin-/Veterinärstraße, U3/6 Universität; Wir gehen 60 bis 90 Minuten im Park - je nach Ihren Möglichkeiten. Im Anschluss gerne ein GEHspräch bei kleiner Brotzeit oder Kaffee und Kuchen.

 

Dienstag, der 08 , 13., 20. Juni und 04. Juli 2017 von 10 bis 11:30 Uhr

Donnerstag, der 05., 12., 19. und 26. Oktober 2017 von 10 bis 11:30 Uhr

Finanzieller Ausgleich: 28 Euro

 

Anmeldung

Münchner Senioren-Volkshochschule

 

 

 


Anrufen

E-Mail