NÄHE, MUT UND VIELFALT

Klimawandel, Artenverlust, Globalisierungsdruck - Was kann ich denn da schon tun?

Viele ökologische und soziale Herausforderungen, vor denen wir heute stehen, scheinen unlösbar. Doch es gibt ein Rezept, das wirkt: Regionalität. Indem wir unsere Lebensmittel wieder in der Region erzeugen, verarbeiten und kaufen, können wir die Natur nachhaltig schützen und die regionale Wirtschaft und Landwirtschaft stärken. Und wir schenken uns, ganz nebenbei, gesünderes Essen und Genuss.

 

Ein allgemeingültiges Rezept für die Wiederbelebung und Umsetzung von Regionalität gibt es nicht. Doch es gibt Beispiele, die Mut machen. Eines dieser Beispiele ist das Netzwerk UNSER LAND, das seit 1994 Landwirte, verarbeitende Betriebe, Verkäufer und Kunden aus einer Region direkt verbindet.

 

Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine schmackhafte Entdeckungsreise in die Geschichte des Netzwerks, zu seinen Akteuren und zu einem klassischen regionalen Wertschöpfungskreislauf: vom Korn zum Brot!

 

ISBN 978-3-96238-201-8

 

oekom verlag München

 

14 Euro

Als Beauftragte für das Brotprogramm war Isabella Maria Weiss viele Jahre lang freie Mitarbeiterin des Netzwerks UNSER LAND.  Gemeinsam mit den UNSER LAND-Akteuren war es ihre Aufgabe, Mittel und Wege zu finden, die Regionalität erhalten oder wiederbeleben und sie dabei auch schmackhaft machen – gewürzt mit den täglichen regionalen Herausforderungen in einer globalen Welt.

 

 

Die Erfolgsgeschichte des Netzwerks UNSER LAND begann 1994 mit einem Brot. Sie ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Erzeugern, Handel und Verbrauchern, die seither dank kontinuierlicher Bewusstseinsbildung diesen Weg gemeinsam gehen. Das Netzwerk umfasst heute zehn Landkreise rund um München sowie die Städte München und Augsburg. Das gemeinsame Ziel: die Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region zu erhalten.

AKTUELLES

AUF DEM LAUFSTEG

 

Der Blog

Das Gewandt*Journal

Tage*Buch einer sich wandelnden Zeit

Aktuell:

005 - Stoff*Wechsel

 

Workshop

Lebens*STOFFE - Lebens*KLEIDER

Neue Termine in Vorbereitung

KONTAKT

Isabella Maria Weiss

Poschingerstr. 10

81679 München

 

Telefon

089 / 81 30 18 25

0176 / 45 50 62 30

 

Email

mail@isabellamariaweiss.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Maria Weiss


Anrufen

E-Mail