Bewegung leben - mit dem Lebensbaum-Prinzip

Haben Sie sich schon einmal vorgestellt oder vielleicht sogar gewünscht, ein Baum zu sein? Und wenn ja: Welcher Baum wollten Sie sein? Und warum?

 

Bäume faszinieren uns seit Jahrtausenden. Mit ihrer Vielfalt und Schönheit, ihrer Würde und Kraft, dem Standhalten und der Gelassenheit. Diese Faszination hat einen Grund. Bewusst oder unbewusst wissen wir, dass wir den Bäumen ähnlich sind. Bäume bieten uns deshalb ein unerschöpfliches Reich an Inspiration und Orientierung und lassen uns viel über uns selbst und unser Leben erfahren - in ihrer Präsenz an sich sowie im Spiel der Jahreszeiten.

 

Isabella Maria Weiss bewegt Sie zu einer inspirierenden Baum-Begegnung für Körper, Seele und Geist. 

 

08. April 2017 von 09:30 bis 17:30 Uhr

Business Experten-Forum 2017

Kloster Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck

 

 

Dem Leben wieder Beine machen

Loslassen, neue Wege gehen und die ureigene Lebenslebendigkeit entdecken

 

Meine ganz persönlichen Erkenntnisse und Inspirationen über das Geschenk des Loslassens, die Magie eines Neuanfangs und über neue Lebensräume: durch das Entdecken der ureigenen Lebenslebendigkeit.

 

Kurzvortrag im Rahmen von

Wortwechsel in violett

 

Programm und Tickets

 

05. September 2017 von 19 bis 21 Uhr

Café Herzwerk

Kirchenstr. 19

81675 München


Anrufen

E-Mail